Jochen Metzner

Rechtsanwalt
Ministerialdirigent a.D.
in Anstellung
„Wenn man etwas für recht hält, muss man es auch tun“
Hermann Hesse

Jochen Metzner

Rechtsanwalt
Giessen
Ministerialdirigent a.D.

…wäre er nicht Rechtsanwalt, würde er einfach nur Pensionär sein…


Rechtsanwalt Metzner wurde 1956 in Darmstadt geboren. Nach seinem 2. Staatsexamen war er ab 1983 in der Hessischen Versorgungsverwaltung beschäftigt, zuletzt als Justiziar des Versorgungsamts Frankfurt. Im Juli 2000 wechselte er ins Hessische Sozialministerium und war zunächst im Justiziariat der Gesundheitsabteilung tätig. 2007 wurde er Leiter des Referats Krankenhausversorgung, Rettungsdienst und 2017 stellvertretender Leiter der Gesundheitsabteilung. Im Jahr 2019 wechselte er ins Rheinland-Pfälzische Ministerium für Wissenschaft und Kunst als Leiter der Gesundheitsabteilung bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2022. Herr Metzner war auch auf der Bundesebene sehr aktiv, u.a. in der Bund-Länder-AG zur Krankenhausreform 2015 und in der Expertenkommission Pflege sowie in der Bund-Länder-AG zur sektorenübergreifenden Versorgung. Er ist Experte vor allem in Fragen des Krankenhausrechts wie Planung, Förderung und Finanzierung.

Auszubildende
Ileane Krutsch