Dr. Oliver Bechtler

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Medizinrecht
Partner
Es reicht nicht, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.
Dieter Hildebrandt

Dr. Oliver Bechtler

Rechtsanwalt
Frankfurt am Main
Giessen
Hannover
Fachanwalt für Medizinrecht

... wäre er nicht Rechtsanwalt, würde er als Schreiner arbeiten - oder als blauer Schmetterling durch die Gärten flattern...


Rechtsanwalt Dr. Oliver Bechtler ist Gründungspartner der Kanzlei und wurde 1970 in Bruch­sal gebo­ren. Vor dem Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er ei­ne Aus­bil­dung zum Finan­zas­sis­ten­ten und Ver­si­che­rungs­kauf­mann. Herr Dr. Bechtler verantwortet gemeinsam mit Frau Dr. Hahne und Frau Dr. Piltz das Geschäftsfeld der Beratung stationärer Versorgungsstrukturen und damit insbesondere Krankenhäuser und Kliniken sowie sektorenübergreifende Versorgungsstrukturen und Medizinische Versorgungszentren. Darüber hinaus ist er im Rahmen der Beratung komplexer ambulanter Versorgungsstrukturen einer der ersten Ansprechpartner in der Kanzlei. Im Rah­men sei­ner anwalt­li­chen Tätig­keit refe­riert und ver­öf­fent­licht er zu medi­zin­recht­li­chen und arbeits­recht­li­chen The­men.


Herr Dr. Bechtler ist Vorstand bei dem Verein „Anwälte für Ärzte e.V.“, Aufsichtsratsvorsitzender bei der Henssler Food & Concept AG, Aufsichtsratsmitglied bei Asklepios Langen-Seligenstadt. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V. und bei med.iatori, Deutsche Schiedsstelle im Medizinrecht e.V.

Krankenhausrecht
MVZ-Konzeption
Beratung stationärer Versorgungsstrukturen von Krankenhäusern und Kliniken
‍sektorenübergreifende Versorgungsstrukturen
Praxisabgabe und Existenzgründung
Assistenz
Mareike Dörr
Assistenz
Ulrike Harms
Assistenz
Kerstin Hortig